Zürich

Andrés Gensheimer

Andrés kam nach einem Grafikstudium erstmals mit dem Tanz in Berührung. Seine Freude an Bewegung führte ihn nach einem Tanzpädagogikstudium (BA) in Wien nach Amsterdam, wo er seine Ausbildung an der SNDO (School for New Dance Development) fortsetzte. Ergänzend zum Tanztraining praktizierte er Yoga und war sofort von der positiven Wirkung auf Körper, Geist und sein Leben begeistert. Im Yoga findet Andrés innere Ruhe, Zufriedenheit und Vertrauen, um den chaotischen Tanz des Lebens zu meistern. 2011 vertiefte er seine Freude an Yoga und am Unterrichten mit dem Teacher Training bei AIRYOGA in Zürich. Andrés unterrichtet ein kraftvolles, dynamisches Vinyasa Yoga und lässt seine Inspirationen vom Tanz in die harmonischen Flows einfliessen. Er schafft eine entspannte und wachsame Atmosphäre, in der die Asana-Praxis und der Körper erforscht und erlebt werden können. Seine Klassen zeichnen sich aus durch den kreativen Bewegungsfluss, Sinn fürs Detail und den Zustand des „Flow“ auf geistig-emotionaler Ebene, welcher Erholung, Kraft und innere Stille ermöglicht. Andrés unterrichtet auf Deutsch.

November 2017

Montag, 27. November, 2017
12.00 - 13.00
Lunch Flow
Lunch Flow

Eine Vinyasa Flow Lektion für alle Levels. Die Asanas fördern Kraft, Balance und Beweglichkeit. Ideal für alle, die in der Mittagspause ihr Fitnesstraining mit Yoga verbinden möchten. Grundkenntnisse empfohlen.

 

Andrés Gensheimer
Andrés Gensheimer

Andrés kam nach einem Grafikstudium erstmals mit dem Tanz in Berührung. Seine Freude an Bewegung führte ihn nach einem Tanzpädagogikstudium (BA) in Wien nach Amsterdam, wo er seine Ausbildung an der SNDO (School for New Dance Development) fortsetzte. Ergänzend zum Tanztraining praktizierte er Yoga und war sofort von der positiven Wirkung auf Körper, Geist und sein Leben begeistert. Im Yoga findet Andrés innere Ruhe, Zufriedenheit und Vertrauen, um den chaotischen Tanz des Lebens zu meistern. 2011 vertiefte er seine Freude an Yoga und am Unterrichten mit dem Teacher Training bei AIRYOGA in Zürich. Andrés unterrichtet ein kraftvolles, dynamisches Vinyasa Yoga und lässt seine Inspirationen vom Tanz in die harmonischen Flows einfliessen. Er schafft eine entspannte und wachsame Atmosphäre, in der die Asana-Praxis und der Körper erforscht und erlebt werden können. Seine Klassen zeichnen sich aus durch den kreativen Bewegungsfluss, Sinn fürs Detail und den Zustand des „Flow“ auf geistig-emotionaler Ebene, welcher Erholung, Kraft und innere Stille ermöglicht. Andrés unterrichtet auf Deutsch.

Open Levels Fabrikstrasse Anmelden (27 Plätze frei)