• English
  • Deutsch

Zürich

Covid-Zertifikatspflicht bei AIRYOGA

Ab Montag, 13. September 2021 gilt für sportliche Aktivitäten in Innenräumen eine Covid-Zertifikatspflicht. Diese vom Bundesrat beschlossene Massnahme soll bis voraussichtlich 22. Januar 2022 gelten und eine Überlastung der Spitäler und erneute Betriebsschliessungen verhindern.

Die am 9. September 2021 vom Schweizer Yogaverband SYV kommunizierte Ausnahme für wöchentliche Yogaklassen in beständigen Gruppen mit maximal 30 Personen wurde in der Zwischenzeit vom BAG/BASPO präzisiert, womit die Covid-Zertifikatspflicht auch für AIRYOGA gilt.

Somit müssen wir in beiden AIRYOGA Studios die Covid-Zertifikatspflicht für sämtliche Yogaklassen einführen.

Auch für die Workshops bei AIRYOGA braucht es neu ein am Workshop-Datum gültiges Zertifikat.

Die Maskenpflicht in den Studios ist hingegen wieder aufgehoben.


Um den administrativen Aufwand so gering wie möglich zu halten, bitten wir euch, uns euer Covid-Zertifikat so bald wie möglich mit E-Mail an zuerich@airyoga.com zu senden. Wir werden euer Zertifikat in unserem Buchungssystem erfassen, so dass ihr es bei weiteren Besuchen im AIRYOGA nicht mehr vorweisen müsst.

Für dennoch entstehende Wartezeiten am Empfang bitten wir euch um Geduld und Verständnis.

Unsere studio-internen Covid-Sicherheitsmassnahmen werden wir bis auf weiteres und insbesondere im Hinblick auf die kältere Jahreszeit aufrecht erhalten, um allen einen so sicheren Ort wie möglich zu bieten.

Das unternimmt AIRYOGA weiterhin für eure Sicherheit:

  • Wir lassen nur 70% der maximalen Klassenkapazität zu um euch mehr Platz und Abstand zu bieten
  • Unsere Luftreiniger mit Hepa-Filter bleiben während den Yogaklassen in Betrieb
  • Wir lüften das Studio und die Yogaräume regelmässig
  • Wir schützen unsere Mitarbeitenden am Empfang durch Plexiglasscheiben
  • Wir bieten noch keine Snacks und Getränke an

Im Gegenzug bitten wir euch, im AIRYOGA diese Empfehlungen zu beachten:

  • Erscheint bitte frühestens 15 Minuten vor Beginn der Klasse im Studio - möglichst bereits in Trainingskleidung
  • Reinigt beim Betreten des Studios die Hände mit dem Desinfektionsmittel am Empfang
  • Erscheint bitte nicht zum Yogaunterricht, wenn ihr euch krank fühlt oder Krankheitssymptome habt

Wer aktuell unsere Live-Klassen nicht besuchen kann, findet in der AIRYOGA-Online-Videothek jederzeit aufgezeichnete Yogaklassen einiger AIRYOGA-Lehrerinnen und -Lehrer, mit denen er/sie unabhängig von Ort und Zeit praktizieren kann.

Wir sind uns bewusst, dass die Zertifikatspflicht unsere Gesellschaft nochmals stark herausfordert. Umso wichtiger ist es jetzt, dass wir uns alle gegenseitig mit Toleranz, Verständnis und offenem Herzen begegnen.

Wir freuen uns auf euren Besuch in den AIRYOGA Studios.