• English
  • Deutsch

Zürich

Hands-On Adjustments Intensive mit Mark Stephens

Dieses 26 Stunden umfassende Training widmet sich hauptsächlich dem verfeinerten Unterrichten mit Hilfe von wirkungsvollen Hands-on Adjustments, welche auf den neuesten Erkenntnissen aus der funktionellen Anatomie, der Biomechanik und der Theorie der feinstofflichen Energie beruhen.

Jede Session hat spezifische Asana-Familien zum Thema: Stehhaltungen, Rückbeugen, Vorwärtsbeugen, Hüftöffner, Drehungen und Umkehrhaltungen.
Ausserdem unterrichtet Mark in diesem Intensive zwei Masterklassen - eine über offene Rückbeugen, die andere führt uns von einer Meditation über energetisches Wachwerden und Pranayama zu einer fliessenden Praxis mit spielerischen Armbalancen. Beide Master-Klassen können auch unabhängig vom Intensive und einzeln gebucht werden.

Mark Stephens - vom ‚Yoga Journal’ als ‚Lehrer der Lehrer’ bezeichnet - ist der Autor der internationalen Bestseller Teaching Yoga (2010), Yoga Sequencing (2012), Yoga Adjustments (2014), Yoga Therapy (2017) und Yoga for Better Sleep (2019).
Mark praktiziert Yoga seit 1991 und unterrichtet seit 1995; weltweit hat er über 2500 Yogalehrende ausgebildet. Mit seinem reichen Hintergrund aus dem Ashtanga Vinyasa, Iyengar, Vinyasa Flow, Tantra und der Yoga-Therapie bringt Mark eine umfassende Perspektive in die Yoga-Praxis ein, in der es im Wesentlichen darum geht, Yoga noch zugänglicher, nachhaltiger und tief transformativ zu machen. Er lebt und unterrichtet in Santa Cruz, Kalifornien/USA. 
Für mehr Infos siehe auch www.markstephensyoga.com

Mark Stephens leitet dieses Intensiv-Training
von Donnerstag, 5. Dezember bis Sonntag, 8. Dezember 2019
bei AIRYOGA, Fabrikstrasse 10 in 8005 Zürich.


Donnerstag, 5. Dezember 2019 von 8:30 bis 11:30 Uhr:
Verfeinertes Unterrichten & Hands-On Adjustments - Die Grundlagen

Nach einer kurzen Übersicht der Prinzipien für verfeinertes Anleiten und Hands-on Adjustments machen wir eine Serie von praktischen Übungen, in denen wir sehen und verstehen lernen, was mit unterschiedlichen Schülerinnen und Schülern in natürlichen Körperhaltungen geschieht. Dies ist die Basis um das Wissen und die Fähigkeit zu vertiefen, unterschiedliche Menschen in ihrer Asana-Praxis wirksam zu führen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Verbinden von verbalen Hinweisen, körperlichem Vorzeigen und dem Anleiten durch Berührung (Hands-on Adjustments). Wir werden zudem viele der gängigen Mythen und Missverständnisse in Bezug auf die Asana-Praxis und den Unterricht von Asanas berücksichtigen.

Donnerstag, 5. Dezember 2019 von 13:30 bis 17:30 Uhr:
Verfeinertes Unterrichten & Hands-On Adjustments- Stehhaltungen mit Aussenrotation 

Im 'Asana-Labor’ untersuchen wir im Detail die Prinzipien der Ausrichtung, die energetischen Aktionen, Risikofaktoren und Modifikationen für Stehhaltungen mit auswärts rotierten Hüften, einschliesslich die stehenden Balancehaltungen. Unser Fokus liegt dabei auf dem Sehen, Verstehen und Anwenden von wirksamen Hands-on Adjustments.

Freitag, 6. Dezember 2019 von 8:30 bis 11:30 Uhr:
Finde die schönsten und offensten Rückbeugen (Master-Klasse) 

Diese dreistündige Master-Klasse bietet eine anmutige Praxis in die tiefsten und nachhaltigsten Rückenbeugen. Wir werden untersuchen, wie wir am besten tief gehaltene Spannungen in den Hüften, Schultern und entlang der Wirbelsäule lösen können. Dies tun wir, indem wir uns allmählich bewegen und aufwärmen um Energie zu wecken und vom Becken bis zum Herzen Weite und Raum schaffen. Mehr und mehr öffnen wir uns für herrlich offene und selbstausdrucksvolle Herzöffnungen. Diese Session beinhaltet ein 15-minütiges, geführtes, herzzentrierendes Pranayama und eine Meditationspraxis.

Freitag, 6. Dezember 2019 von 13:30 bis 17:30 Uhr:
Verfeinertes Unterrichten & Hands-On Adjustments- Stehhaltungen mit Innenrotation

Wieder zurück im 'Asana-Labor’ beleuchten wir detailliert die Ausrichtungs-Prinzipien, energetischen Aktionen, Risikofaktoren und Modifikationen für Stehhaltungen mit neutral ausgerichteten sowie mit einwärts rotierten Hüften. Wir untersuchen wiederum auch stehende Balance-Haltungen mit dem Fokus auf dem Sehen, Verstehen und Anwenden von wirksamen Hands-on Adjustments.

Samstag, 7. Dezember 2019 von 8:00 bis 10:00 Uhr:
Erwache & fliege (Master-Klasse)

Wir lernen und praktizieren eine Sequenz mit Meditation, Pranayama und Bewegungs-Kriyas, die uns frisch und wach in den Tag starten lässt und uns ausgeglichene Energie, geistige Klarheit und spirituelle Zentriertheit schenkt. Aus diesem erwachten Zustand heraus wärmen wir unsere inneren Energien mit Atem und Bewegungen, um die Arme, den Schultergürtel, die Wirbelsäule und Hüften stabiler und geschmeidiger werden zu lassen. Anschliessend erkunden wir spielerisch das Abheben vom Boden in einer Vielzahl von Armbalancen wie Bakasana, Galavasana, Eka Pada Koundinyasana, Astavakrasana, Utthita Prasithasana.
Dadurch, dass wir spielerisch verschiedene Möglichkeiten des Fliegens erkunden, eignet sich diese Master-Klasse sowohl für Flug-Neulinge wie auch für erfahrene Aeronauten und Selbstflieger.

Samstag, 7. Dezember 2019 von 14:00 bis 18:00 Uhr: 
Verfeinertes Unterrichten & Hands-On Adjustments- Rückbeugen

Wir kehren ins 'Asana-Labor’ zurück und untersuchen verschiedene Rückbeugen, die unterschiedliche muskuläre und energetische Aktionen bedingen. Wir beginnen mit kontrahierenden Rückbeugen (wie Salabhasana), gehen über zu exzentrisch-kontrahierenden Rückbeugen (wie Ustrasana, Kapotasana und Urdvha Dhanurasana) und schliesslich zu gestützten Rückbeugen (wie Setu Bandha Sarvangasana, Urdhva Dhanurasana und Viparita Dandasana). In allen Rückbeugen wenden wir einige verschiedene Hands-on Adjustment- Techniken an.

Sonntag, 8. Dezember 2019 von 8:30 bis 10:30 Uhr: 
Verfeinertes Unterrichten & Hands-On Adjustments - Vorwärtsbeugen & Hüftöffner

Wir kommen auf den Boden für sitzende und liegende Asanas, die etwas mehr Geduld erfordern, um tief gehaltene Spannung in der Körperrückseite und in den Hüften zu lösen. Wir erkunden in diesem Zusammenhang verschiedene Vorwärtsbeugen und Hüftöffner.

Sonntag, 8. Dezember 2019 von 13:30 bis 17:30 Uhr: 
Verfeinertes Unterrichten & Hands-On Adjustments- Drehungen & Umkehrhaltungen

In der letzten Session geniessen wir Twists und die wieder-orientierende Perspektive der Umkehrhaltungen. Wir verfeinern unsere Fähigkeit, unsere Schülerinnen und Schüler ohne Spannung in Drehungen zu führen und Umkehrhaltungen auf sichere und nachhaltige Weise auszuführen, indem wir die funktionelle Anatomie und Biomechanik der Halswirbelsäule besonders beachten, wenn wir kopfüber sind. 

Dieses Intensive eignet sich für fortgeschrittene Praktizierende und Teacher Trainees sowie zur Weiterbildung für Yogalehrende. 

Mark unterrichtet auf Englisch.

Die Kosten betragen:
Fr. 595.- für das ganze Training (4 Tage, total 26 Stunden)
Fr. 100.- pro 4-Stunden Session
Fr. 90.- pro 3-Stunden Session
Fr. 60.- für die 2-Stunden Session am Sonntagmorgen.
Master-Klassen: Fr. 80.- für die Klasse am Freitag, Fr. 50.- für die Klasse am Samstag.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Wir bitten, die Reservations- und Stornierungsbestimmungen für Workshop-Anmeldungen zu beachten.



Bei Fragen bitte E-mail an zuerich@airyoga.com

Jetzt anmelden
Operationen
Gesamtes Hands-On Adjustments Intensiv-Training
Donnerstag, 5. Dezember 2019 - 8:30 - Sonntag, 8. Dezember 2019 - 17:30
Preis595.00 CHF
Session 1 - Verfeinertes Unterrichten & Hands-On Adjustments - Die Grundlagen
Donnerstag, 5. Dezember 2019 - 8:30 - 11:30
Preis90.00 CHF
Session 2 - Verfeinertes Unterrichten & Hands-On Adjustments - Stehhaltungen mit Aussenrotation
Donnerstag, 5. Dezember 2019 - 13:30 - 17:30
Preis100.00 CHF
Session 3 - MASTER-KLASSE - Finde die schönsten und offensten Rückbeugen
Freitag, 6. Dezember 2019 - 8:30 - 11:30
Preis80.00 CHF
Session 4 - Verfeinertes Unterrichten & Hands-On Adjustments - Stehhaltungen mit Innenrotation
Freitag, 6. Dezember 2019 - 13:30 - 17:30
Preis100.00 CHF
Session 5 - MASTER-KLASSE - Erwache & fliege
Samstag, 7. Dezember 2019 - 8:00 - 10:00
Preis50.00 CHF
Session 6 - Verfeinertes Unterrichten & Hands-On Adjustments - Rückbeugen
Samstag, 7. Dezember 2019 - 14:00 - 18:00
Preis100.00 CHF
Session 7 - Verfeinertes Unterrichten & Hands-On Adjustments - Vorwärtsbeugen & Hüftöffner
Sonntag, 8. Dezember 2019 - 8:30 - 10:30
Preis60.00 CHF
Session 8 - Verfeinertes Unterrichten & Hands-On Adjustments - Drehungen & Umkehrhaltungen
Sonntag, 8. Dezember 2019 - 13:30 - 17:30
Preis100.00 CHF