• English
  • Deutsch

Zürich

Herbst Yoga-Wochenende im Tessin mit Michela Montalbetti - AUSGEBUCHT, Warteliste

Schalte ab und tanke auf an einem paradiesischen Rückzugsort in der Sonnenstube der Schweiz.

Wir treffen uns für unser Wochenend-Yogaretreat im malerischen Novaggio, dem Zuhause der Tessiner Yogalehrerin Michela Montalbetti. Hier unterrichtet sie in ihrer Casa Corvo unserer kleinen Gruppe jeweils am Morgen und am späteren Nachmittag Yoga-Asana, Pranayama und Meditation.

Die Gegend des Malcantone ist ideal für kurze und längere Wanderungen durch die herbstlichen Kastanienwälder oder auch zum Monte Lema. Optional bieten wir an einem Nachmittag eine 2-3-stündige Rundwanderung auf dem “Weg der Wunder” entlang der Magliasina an.

Für die Teilnahme an diesem Retreat sind Grundkenntnisse in Yoga notwendig. 
Michela unterrichtet auf Deutsch und/oder Englisch, entsprechend den Bedürfnissen der Gruppe.


Der Herbst Yoga-Retreat findet von Donnerstagnachmittag, 21. Oktober bis Sonntagmittag, 24. Oktober 2021 in der Casa Corvo und Casa Volpe in Novaggio im Tessin/Schweiz statt.
Der Anlass ist bereits ausgebucht. Wir führen eine Warteliste für weitere Anmeldungen.



Die Lehrerin
Michela Montalbetti wuchs im Tessin, im Süden der Schweiz, in einer multikulturellen Familie mit grossem Interesse für östliche Philosophie und Spiritualität auf. In Zürich entdeckte sie Yoga - es war Liebe auf den ersten Blick. Als neugieriger und leidenschaftlicher Mensch fand sie hier ein Zuhause und ein System, dank dem sie wachsen und heilen konnte.
Nach einer ersten Indienreise begann sie im Jahr 2011 mit dem Unterrichten von Yoga. Ein paar Jahre später liess sie der starke Glaube an dieses mächtige Werkzeug und seine Geheimnisse ihren Job als Übersetzerin aufgeben, um noch tiefer in die Praktiken des Yoga einzutauchen und dessen Weisheit zu teilen.
Michela hat bei namhaften Lehrerinnen und Lehrern aus verschiedenen Yogatraditionen studiert. Ihre Schüler schätzen ihre warmherzigen und doch kraftvollen Klassen, die geprägt sind von Leichtigkeit, Mitgefühl, philosophischen Erkenntnissen, Atemarbeit und Humor.
Nach vielen Jahren unterwegs ist Michela ins Tessin zurückgekehrt, wo sie seit 2017 in ihrem Zuhause Gäste aus aller Welt beherbergt und Yogakurse, -Retreats und Teacher Trainings leitet. Michela ist bei der Yoga Alliance als E-RYT500 registriert.


Der Retreatort
Die Casa Corvo und die Casa Volpe befinden sich im historischen Dorfkern von Novaggio, einem typischen, lebendigen Tessiner Dorf im Malcantone, auf 640 müM.
Die Casa Corvo - das Haus ist über 200 Jahre alt und der Geschichte nach ein ehemaliges Kloster - wurde im Jahr 2016/17 vollständig renoviert; im 2020 folgte der Umbau der Casa Volpe, mit viel Eigenarbeit von Michela und ihrem Ehemann Mike. Ein grosser Garten verbindet die beiden Häuser. Die Loggia und der Innenhof der Casa Corvo sowie diverse lauschige Plätzchen in und um die beiden Häuser laden zum Rückzug und Entspannen ein. 
Die Yoga Shala mit Holzboden ist hell und ruhig, mit direktem Ausgang in den Garten und einem Schwedenofen für kühle Tage. 
Fotos und Geschichte der Casa Corvo.


Die Küche
Die vegetarischen, gesunden und ausgewogenen Mahlzeiten während unseres Retreats werden von Michelas Ehemann Mike the Chef zubereitet, mit vielen Zutaten aus dem eigenen Garten. 
Mike stammt ursprünglich aus Los Angeles/Kalifornien, er arbeitete und lernte dort viele Jahre in den Küchen der besten Restaurants. Ab 2004 lebte er auf Costa Rica, wo er mit Freunden eine kleine Pizzeria eröffnete und schliesslich Michela kennen lernte. 
Mikes hervorragende Küche ist geprägt von seinen kulinarischen Erfahrungen als Weltenbummler; sie zeichnet sich aus durch Vielfältigkeit, Kreativität und Leidenschaft.


Das Programm (Änderungen vorbehalten)
Donnerstag, 21. Oktober 2021
zwischen 14:30 und 15:30 Uhr: individuelle Anreise / Check-in Casa Corvo und Casa Volpe
16:30 Uhr: Treffpunkt und Begrüssung im Yogaraum der Casa Corvo
anschliessend bis 18:30 Uhr: Yoga
anschliessend Abendessen
anschliessend Opening Circle / kurze Abendmeditation

Freitag, 22. Oktober 2021
8:00 Uhr bis ca. 10:15 Uhr: Pranayama und Yoga-Asana
10:30 Uhr: reichhaltiger Brunch    
anschliessend Zeit zur freien Verfügung: Spazieren, Ausruhen, Lesen, Sauna, Massage
16:30 bis 18.15 Uhr: Yin Yoga
18:30 Uhr: Abendessen
anschliessend Kirtan/Chanting (optional)

Samstag, 23. Oktober 2021
8:00 Uhr bis ca. 10:15 Uhr: Pranayama und Yoga-Asana
10:30 Uhr: reichhaltiger Brunch    
anschliessend Zeit zur freien Verfügung: Ausruhen, Lesen, Sauna, Massage Optional: geführte Wanderung (ca. 2.5 Stunden)
16:30 bis 18.15 Uhr: Yin Yoga
18:30 Uhr: Abendessen anschliessend Abendmeditation (optional)

Sonntag, 24. Oktober 2021
8:00 Uhr bis ca. 9:30 Uhr: Pranayama, Yoga-Asana und Closing Circle
10:00 Uhr: reichhaltiger Brunch
bis 11:30 Uhr: Check-out und individuelle Abreise


Preis pro Person
CHF 690.- bei Unterkunft im Dreibett-Zimmer
CHF 770.- bei Unterkunft im Zweibett-Zimmer 
CHF 880.- bei Unterkunft im Einzelzimmer (limitierte Anzahl, ‘first come-first served’).
Alle Zimmer mit Gemeinschaftsbad und -toilette.

Diese Preise beinhalten
• 3 Übernachtungen in der gewählten Zimmerkategorie
• vegetarische Halbpension (reichhaltiges Frühstück und Abendessen)
• jederzeit Tee und Früchte (Selbstbedienung)
• alle Yogaklassen (Asana, Pranayama, Meditation)
• Benützung der Yoga-Matten und -Hilfsmittel (Kissen, Decken, Blöcke, Gurte)
• eine geführte Nachmittagswanderung
• ein Saunabesuch in der Casa Corvo
• WLAN 
• Kurtaxe

Nicht eingeschlossen sind
• Reisekosten
• Massagen


Sauna / Massagen 
Die Casa Corvo hat eine eigene Sauna, die von unserer Gruppe nach Absprache benutzt werden kann. Ein Saunabesuch pro Person ist im Preis inbegriffen.
Entsprechend den Verfügbarkeiten können ausserdem Massagen mit einer lokalen Therapeutin gebucht werden. Die Termine werden im Voraus über yoga-to-go vereinbart. Massagen sind im Preis nicht enthalten und müssen direkt vor Ort in bar bezahlt werden (Fr. 100.- für 60 Min.)


Reise 
Novaggio ist mit dem Auto ab Zürich via Gotthard oder San Bernardino wie auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln via Lugano und Magliaso gut erreichbar. 
Die Casa Corvo/Casa Volpe liegen im ruhigen, autofreien Dorfkern von Novaggio. Autos können auf dem grossen Gemeinde-Parkplatz beim Dorfeingang parkiert werden (die Parkgebühr kostet 4.- Fr. für die Dauer unseres Retreats). Vom Parkplatz sind es nur rund 3 Minuten zu Fuss bis zur Unterkunft. Anfahrtsbeschreibung


Buchung / Weitere Bestimmungen und Hinweise
Für alle Fragen und Anmeldung bitte E-Mail an Valérie Lutz valerie@yoga-to-go.ch


Der Eingang der Anmeldung wird dir von yoga-to-go schriftlich bestätigt und ist ab diesem Zeitpunkt verbindlich. Yoga-to-go stellt dir anschliessend deine Teilnahmekosten in Rechnung. Diese sind innert der auf der Rechnung aufgeführten Frist zu bezahlen.

Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 8 Personen. 

Die geführte Wanderung ist wetterabhängig. 
Änderungen im Programm und Tagesablauf bleiben vorbehalten.

Versicherungen sind Sache jedes Teilnehmenden. Wir empfehlen nebst Kranken- und Unfall-Versicherung eine Reiseversicherung (inkl. Deckung von Annullationskosten und Reisezwischenfällen). Die Veranstalter/die Lehrerin lehnen jede Haftung für Personen- und Sachschäden ab. 

Dieser Retreat wird von yoga-to-go Valérie Lutz in Zusammenarbeit mit Michela Montalbetti organisiert und begleitet. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der yoga-to-go

Der Retreat unterliegt den zum Zeitpunkt der Durchführung geltenden Corona-Schutzmassnahmen und -Vorschriften.