Zürich

Starke Basis: Ein Workshop mit Mirjam Haymann

Täglich sind wir mit Situationen konfrontiert, die wir gerne mit einem kleinen ‚OM’ wegzaubern würden - nur leider gelingt uns das selten. In diesem dreistündigen Nachmittags-Workshop erkunden wir leicht zugängliche Ressourcen, die uns helfen, den Alltag bewusst zu meistern, auch Momente von überforderndem Superstress. Auf und abseits der Matte.

Mirjam wird wesentliche Einsichten aus ihren Studien der letzten Monate und Jahre in Yoga, Psychologie, Kabbalah, Existentialismus sowie von ihrer Lehrerin Elena Brower und ihrer Arbeit als Mutter teilen. Sei gewappnet für einen spannenden Mix!

Der Workshop ist in diese drei Teile gegliedert:

  • Methodische Auseinandersetzung mit unserer inneren Geometrie – Wisse, wo du stehst um zu wissen, wohin du gehst. Finde den Mut, ehrlich und authentisch zu sein und deine innere Landkarte ohne Urteil zu beleuchten.
  • „Unser Ziel ist die Durchdringung des Geistes, aber um die Dinge zu Beginn überhaupt in Bewegung zu bringen, gibt es keinen Ersatz für Schweiss.“ B.K.S. Iyengar. 1 Stunde kraftvolle Yoga Asana-Praxis.
  • Handlung - Finde den Mut, verschiedene Werkzeuge als Zeichen der Selbstfürsorge, Selbstliebe und eigener Resilienz anzuwenden. Alle in deinem Umfeld werden den Unterschied merken.

Hong Kong - stetig im Wandel, kompetitiv und hektisch, bildete eine spannende Kulisse für Mirjam Haymann, um sich eingehend mit dem Yoga Studium zu befassen. Sie schätzt sich glücklich, bei einem so inspirierenden und tiefgründigen Lehrer wie Patrick Creelman zahlreiche Anusara Yoga Teacher Trainings und Immersions absolviert zu haben.
Nach der Geburt ihrer Tochter hat Mirjam auch eine Ausbildung in Pre- und Postnatal Yoga bei Jean Byrne und Michelle Papa abgeschlossen. Essenziell für ihre Ausbildung war auch das intensive Mentoring mit Rinat Perlman, der Managerin des Pure Studios in Hong Kong.
Im Yoga bietet sich für Mirjam die Möglichkeit, sich physisch zu stärken, die eigenen einschränkenden Verhaltens- und Denkmuster mit klarem Geist zu durchbrechen und sich selber und anderen mit Liebe zu begegnen.
Mirjam ist in Zürich geboren und aufgewachsen; sie hat an der Universität Luzern Rechtswissenschaften studiert und ist heute Mutter von zwei Töchtern.
Für weitere Informationen siehe auch Mirjams Webseite www.mirjamhaymann.com

Mirjam Haymann leitet diesen Workshop am Samstagnachmittag, 28. Oktober 2017 von 14:00 bis 17:00 Uhr
bei AIRYOGA, Fabrikstrasse 10 in 8005 Zürich.


Der Workshop ist für alle Levels geeignet.

Mirjam unterrichtet auf Englisch.

Die Kosten betragen Fr. 90.-

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Wir bitten, die Reservations- und Stornierungsbestimmungen für Workshop-Anmeldungen für Workshop-Anmeldungen zu beachten.



Bei Fragen bitte E-mail an zuerich@airyoga.com

Jetzt anmelden
Operationen
Workshop
Samstag, 28. Oktober 2017 - 14:00 - 17:00
Preis90.00 CHF