Zürich

Yin Yoga & Einsichts-Meditation mit Josh Summers

Unsere Absichten - ob bewusst oder unbewusst, ob gross oder klein - sie tragen zu unserem Leiden oder unserem Glück bei. Absichten sind die Samen, die sich zu unserem Garten entwickeln.
Dank einer „Yin“-Herangehensweise an Yoga und Meditation können wir unseren Absichten gegenüber achtsamer werden. Die Praxis der Stille erlaubt uns, auf unsere tieferen Absichten in Bezug auf unsere Praxis und unser Leben zu hören und uns über sie klar zu werden.
Häufig betonen wir in unserer Yoga- und Meditations-Praxis die Technik zu stark. Indem wir jedoch die Herangehensweise von einer Technik betonten zu einer Absichts geführten Praxis korrigieren, können wir die Zärtlichkeit und das Mitgefühl des unbeschützten Herzens leichter wahrnehmen.

Gemäss dem Buddha hat ‚weise Absicht’ diese drei Aspekte: Die Absicht zur Güte/Freundlichkeit, die Absicht zum Mitgefühl und die Absicht zum Verzicht. Jede dieser Absichten dient der gekonnten Kultivierung von Weisheit und Liebe in unserem Leben.

In diesem vierteiligen Intensive fokussieren wir uns in jeder Session auf einen Aspekt von ‚weiser Absicht’. Wir nutzen die ruhigen Praktiken des Yin Yoga und der Einsichts-Meditation, reflektieren schreibend und werden uns über unsere Absichten klar, um daraus zu lernen und Weisheit zu kultivieren und zu fördern.

Josh unterrichtet einen Zugang zur Yin Meditation, der die Praxis des Yin Yoga widerspiegelt - eine sehr sanfte, weiche, empfängliche Art des Meditierens.

Josh Summers ist ein zertifizierter Akupunkteur, Yin Yoga- und Meditations-Lehrer. Er begann in den frühen 90er Jahren bei James Murphy in New York mit Iyengar Yoga. Etliche Jahre lebte Josh in Indien, Taiwan und Burma und studierte dort Yoga und Meditation. Je stärker sein Interesse an der Vipassana-Meditation wurde, desto mehr wuchs auch sein Verlangen nach eher kontemplativen Formen der Yogapraxis. Joshs beruflicher Hintergrund in östlicher Medizin und seine persönliche Leidenschaft für das Dharma vereinen sich im Yin Yoga in einer wundervollen Synthese.
Josh lebt in Boston/USA und unterrichtet Workshops und Trainings in den USA und Europa. Er leitet auch Kurse in Achtsamkeit an der Universität Boston mit.
Mehr Infos gibt auch www.joshsummers.net

Josh Summers unterrichtet dieses Intensive am 30. September und 1. Oktober 2017
bei AIRYOGA, Fabrikstrasse 10 in 8005 Zürich.


Samstag, 30. September 2017 von 8:30 bis 10:30 Uhr:
Eine Yin Yoga Sequenz für die Wirbelsäule (Blasen- und Nieren-Meridiane), gefolgt von einer 20-minütigen Diskussion.
In dieser Session führt Josh in die Kernelemente eines Yin-Zuganges zur Meditation ein: Empfänglichkeit, spielerisch die eigenen mentalen Grenzen ausloten, sowie Stille.

Saturday, 30. September 2017 von 14:00 bis 17:00 Uhr:
Eine Yin Yoga Sequenz für die Hüften (Leber- und Gallenblase-Meridiane), anschliessend folgt eine 20-minütige, sitzende Meditation und Diskussion.
In dieser Session wird Buddhas Absicht zur Güte/Freundlichkeit (Metta) in der Praxis erkundet und entwickelt.

Sonntag, 1. Oktober 2017 von 8:00 bis 10:00 Uhr:
Eine Yin Yoga Sequenz für den Oberkörper (Herz- und Lungen-Meridiane), mit anschliessender, kurzer Diskussion.
In dieser Session wird Buddhas Absicht zum Mitgefühls (Karuna) erkundet und entwickelt.

Sonntag, 1. Oktober 2017 von 14:00 bis 17:00 Uhr
Eine Yin Yoga Sequenz für die totale Harmonisierung (alle Meridiane), gefolgt von einer 20-minütigen Meditation und Diskussion.
Diese Session legt den Fokus auf Buddhas Lehren über die Absicht des Verzichts (nekkhamma).

Dieses Intensive eignet sich für alle Levels.

Josh unterrichtet auf Englisch.

Die Kosten betragen:
Fr. 295.- für den ganzen Workshop (4 Sessions)
Fr. 90.- pro Nachmittags-Session (je 3 Stunden)
Fr. 80.- pro Vormittags-Session (je 2 Stunden).

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Wir bitten, die Reservations- und Stornierungsbestimmungen für Workshop-Anmeldungen zu beachten.



Bei Fragen bitte E-mail an zuerich@airyoga.com

Jetzt anmelden
Operationen
Gesamter Workshop
Samstag, 30. September 2017 - 8:30 - Sonntag, 1. Oktober 2017 - 17:00
Preis295.00 CHF
Session 1
Samstag, 30. September 2017 - 8:30 - 10:30
Preis80.00 CHF
Session 2
Samstag, 30. September 2017 - 14:00 - 17:00
Preis90.00 CHF
Session 3
Sonntag, 1. Oktober 2017 - 8:00 - 10:00
Preis80.00 CHF
Session 4
Sonntag, 1. Oktober 2017 - 14:00 - 17:00
Preis90.00 CHF