Zürich

Julia Gaiser

Julia kam 2006 zum ersten Mal mit Yoga in Berührung. Die anfängliche Faszination für das Zusammenspiel von Körper und Geist bringt sie bis heute immer wieder zurück auf die Matte. Im Anusara Yoga fand sie den Stil, in dessen philosophischen Ansatz und körperlichen Einsatz sie sich wiederfand.
Nach den drei Anusara Immersions schloss Julia im Jahr 2012 das 200-Stunden Anusara Yoga Teacher Training bei Barbra Noh im AIRYOGA München ab. Es folgten Workshops zu verschiedensten Themen bei Jordan Bloom, Stephen Thomas, John Friend, Mark Stephens, Stephanie Zimmermann, das Anusara Therapie Training bei Barbra Noh und viele Stunden eigener hingebungsvoller Praxis als Schülerin wie auch als Unterrichtende. Am liebsten unterrichtet Julia einen dynamischen Stil, bei dem An- und Entspannung eine wohlige Ausgewogenheit schaffen. Sie unterrichtet auf Deutsch, bei Bedarf auch auf Englisch.