• English
  • Deutsch

Zürich

Matt Champoux

Matt Champoux praktiziert Yoga seit über 15 Jahren; er ist ein international anerkannter Lehrer und bei der Yoga Alliance als ERYT500 registriert. Er lebt in San Francisco, wo er im Yogastudio ‚The Mindful Body’ Ashtanga Klassen im Mysore Stil leitet sowie Vinyasa Klassen bei ‚Yoga Tree’ und ‚YogaWorks’. Die hinduistische und buddhistische Yogaphilosophie und die shamanischen Traditionen Amazoniens bilden die Grundlagen für Matts Ashtanga- und Vinyasa-Unterricht, den er von seinen Hauptlehrern Richard Freeman und Mary Taylor vermittelt erhalten hat.
Zusätzlich zu seinen intensiven Studien mit Richard und Mary und mit Sharath und Pattabhi Jois in Mysore, Indien, hat Matt sich viele Jahre bei Iyengar Yogalehrern ausbilden lassen und weitere therapeutische Yogamethoden erlernt. Speziell inspiriert fühlt sich Matt von seinen Lehrern Maty Ezraty, Chuck Miller, Dan Michael, Ramanand Patel, Gabriella Giubilaro, Rodney Yee, John Friend und Dr. Robert Thurman.
Weitere Infos gibt auch seine Webseite www.mattchampouxashtanga.com